Gedenkstaette mit Blumen

Gedenkveranstaltung zum Jahrestag der Reichspogromnacht

17:30 Uhr auf dem Platzder Alten Synagoge

Programm:
Anrede von
Oberbürgermeister Martin Horn,
Vorsitzende der Jüdischen Gemeinde Irina Katz,
Pfarrer der Matthäusgemeinde
David Geiß, der zivilgesellschaftlichen Gruppe.

Kaddish, El Male Rachamin mit Kantor Moshe Hayoun
Gebet mit der Egalitären Jüdischen Gemeinde und
Chabad Lubawitsch

Musikalische Umrahmung: Mike Schweizer

 

19:00 Uhr in der Jüdischen Gemeinde Freiburg

„Der Glaube an das Schöne hinter Stacheldraht“ -Kunst im Lager Gurs (1939 – 1945) – Eine Erinnerung in Texten und Musik mit Mélina Burlaud (Klavier) und Lena Spohn (Mezzosopran)

In Gurs, dem größten Internierungslager Südfrankreichs, waren zwischen 1939 und 1944 auch zahlreiche berühmte Künstler und Künstlerinnen interniert. Sie versuchten trotz der erbärmlichen Lebensumstände, das Leid und die Angst durch ihre Kunst zu überwinden und damit ihre menschliche Würde zu bewahren. Namhafte Musiker und Musikerinnen gaben dort im Lager erstklassige Konzerte, veranstalteten Kabarettabende, um ihren Mitgefangenen, darunter auch die ersten im Oktober 1940 aus Baden, der Pfalz und dem Saarland dorthin deportierten Juden, einen Moment des Glücks zu schenken und gemeinsam eine Oase der Hoffnung zu schaffen. Mehrere Jahre hat die deutsch-französische Musikerin Mélina Burlaud auf den Spuren der in Gurs internierten Musiker geforscht und deren Texte und Musik aus der Lagerzeit gesammelt. Gemeinsam mit der Mezzosopran Lena Spohn bringt sie ein eindringlich berührendes Gesprächskonzert auf die Bühne. Durch musikalische Darbietungen der im Lager komponierten Werke und auch durch die Beschreibung der Lagerwirklichkeit mit ausgewählten Texten wird das Schicksal der Inhaftierten verdeutlicht. Es huldigt der Kraft der Kunst als Flucht in die innere Freiheit. Ein Abend, der uns wieder einmal zeigt, wie wesentlich die Rolle der Kunst zu allen Zeiten als Widerstandskraft und Lebenshilfe war und ist.

Datum

09.11.2021
Vorbei!

Uhrzeit

17:30

Veranstaltungsort

Platz der Alten Synagoge Freiburg

Veranstaltungsort 2

Jüdisches Gemeindezentrum
Kategorie